Wakatanka

Aufführung eines Kindermusicals

  • am Sonntag, dem 8. Juni 2008 in der Turnhalle der Grundschule St. Remigius im Rahmen des Schulfestes und

  • am Montag, 6. Oktober 2008 im Rahmen der St.-Remigius-Kirmes

Schüler als Wakatanka-Indianer bei der Aufführung in der TurnhalleVerstärkt mit Jungmusikerinnen und -musikern der Winzerkapelle Kinheim begleitete die Jugendkapelle Kröv die Aufführung des Kinder-Mitmach-Musicals "Wakatanka". Das Musical erzählt, wie die Indianer unter Hunger leiden, weil die Cowboys die Büffel vertrieben haben, und wie die Kinder es schaffen, die Grenzen zu überwinden, um mit gegenseitigem Respekt in Frieden leben zu können.

Die Probenarbeit wurde von der Jugendabteilung als Projekt in Zusammenarbeit mit der Grundschule St. Remigius organisiert. Die Kinder der Grundschule übernahmen dabei das Schauspiel und die Gesangseinlagen, Requisiten und Teile des Bühnenbildes wurden von den Kunstklassen von Frau Berres gestaltet. Die Gesamtleitung lag in den Händen von Bernd Fröhlich und Corina Röhl. Die erfolgreiche Realisierung war vor allem aber auch dem Schulleiter Diethelm Albrecht und dem Jugendleiter Frank Weber zu verdanken.

Westernszene auf der Bühne in der Weinbrunnenhalle

Unsere Musikvideos